Flensburger Dunkel, Freitag abend Förde rocken- 15. Juni

Am Freitag abend, den 15.6. beginnt mit Glück ein ebenso schönes Wochenende, wie die letzten Wochen. Vor der Familientour wird aber noch einmal kurz die Förde gerockt! Der YCLL startet seine traditionelle Romantikreise in die Innenförde: Aktuell 35 Meldungen, 5 in double hand!

Abenddämmerung-segeln unter sportlichen Bedingungen über den Abend, ganz entspannt mit Känguruhstart auf die Bahn kommen und um feste Seezeichen segeln.

Danach ran an den vorgeheizten Grill, essen, trinken, Spaß haben….und danach noch das ganze Wochenende geniessen. So geht Regattasegeln im YCLL!

Wir freuen uns auf Dich und zahlreiche andere Teilnehmer von der Förde und Süddänemark!

Von der J22 bis zur grossen X-412 „Wuchtbrumme“ ist alles dabei. Drei ylva starten als Einheitsklasse. 5 „double hand“ Teilnehmer nutzen die Chance, mit kleinster Crew mit zu segeln und 2 Boote segeln ohne Spi. Die Schwelle, mal auf einer Regatta teilzunehmen könnte niedriger kaum sein.

Info und Meldung hier

Plakat Plakat-Nachtregatta-2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.