Zünftiges Bergfest

Schnee auf den Bergen gab es zwar nur an der Wand. Dafür aber zünftige Dirndl-Mädels, ein beinharter Lederkracher und auch ansonsten alles, was man sich auf der Alm um diese Jahreszeit  wünscht.

Statt Clubball bot der Festausschuss am vergangenen Samstag ein spannendes neues Programm.

Liebevoll dekoriert mit neuer Bestuhlungstechnik und klangstarker Musikanlage lud der YCLL zum Tanzen ein. Doch zunächst spielte sich das Treiben erstmal überwiegend vor dem Clubhaus ab. Punsch und heisser Kakao, Waffeln und Würstchen hielten  neben leckerer Erbsensuppe von Anna und Mee(h)r mit tollem Brot dazu die Körpertemperatur so gut oben, daß es ein fröhliches Hallo unter den Clubmitgliedern gab.

Viele Kinder waren dabei, machten Stockbrot und spielten, bevor sie bei der anbrechenden Dunkelheit drinnen unter Diskobeleuchtung abhotten konnten. Dort waren gut getrennt die Tanzfläche von stimmungsvoll erleuchteten Tischen mit Brezeln und Fellplostern auf den Stühlen. Ein ganz rundes Konzept, daß wegweisend für zukünftige Clubveranstaltungen sein könnte.

Auch wenn noch mehr Beteiligung möglich gewesen wäre: Das erste Bergfest war ein toller Erfolg!

4 Comments on “Zünftiges Bergfest

  1. Wir waren restlos begeistert. Eine tolle Idee! Es hat sich richtig gelohnt, von der Westküste nach Langballig zu kommen.
    Besonders gefreut hat uns die Beteiligung der Jugendlichen und Kinder. Das ist die Zukunft!!!
    Jederzeit gerne wieder!

    Liebe Grüße aus Bredstedt
    Bernhard & Margret

  2. Danke an den Festausschuss.
    Es war ein gelungenes Fest, das Clubhaus schön gestaltet, Punsch und Erbsensuppe sehr gut.
    Wir sind über den Berg mit dem Winter, jetzt freuen wir uns auf die Segelsaison.

  3. Der Bericht macht mich neidisch – schade, dass wir verhindert waren – wir freuen uns auf das nächste Event des Festausschusses!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.