Abslippen am 7. und 8. April

Die Arbeitseinteilung ist eben per e-mail an alle Bootseigner verschickt worden. Wer keine erhalten hat, meldet sich bitte bei Jochen unter verwaltung@ycll.de

Das Slippen und alle Begleitmaßnahmen sind eine verpflichtende Gemeinschaftsarbeit, an der alle Bootseigner teilnehmen müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.