Der Liegeplatzantrag für die kommende Segelsaison 2018 ist „fällig“. Wenn Du als Mitglied des YCLL einen Liegeplatzantrag stellst, muss dieser vollständig ausgefüllt und unterschrieben im Original  bis zum 20. Dezember 2017 bei uns eingehen. Kopien und Online-Anträge können wir nicht bearbeiten und führen nicht zu einem Liegeplatz. 

Liegeplatzantrag

Wir haben uns entschieden, sämtliche Read More

Die ersten Clubtermine können bekannt gegeben werden:

 

Und hier mehr Bilder von der Preisverleihung am 10.11. –>

Read More

Der Aufnahmeausschuss hat am Dienstag getagt. 3 Mitglieder wurden in den Club neu als fördernde Mitglieder  aufgenommen. 9 Fördernde Read More

Hast Du es auch schwer, sinnvolle Weihnachtsgeschenke für Deine Lieben zu finden?

Mit großer Freude haben wir zum Ende der Segelsaison weitere Neueinsteiger in der Jugendarbeit verzeichnen können. Diese positive Entwicklung gibt den Anlaß, auch das Material für unsere Jugendarbeit weiter zu entwickeln. Der Vorstand konnte durch eine sehr großzügige Spende zur Jugendförderung im Wassersport eine erste neue Ausbildungsjolle für unsere Jugendlichen mit Slipwagen und Strassentrailer erwerben. Dies ist der Anfang einer Erneuerung unseres Bootsparks. Es handelt sich um eine RS Feva Jolle. Mit dieser können die Jugendlichen nicht nur unkompliziert und leicht segeln lernen. Die Jolle ist gleitfähig, rasanter, bietet einen modernen Gennaker und damit alles, was späteres Leistungssegeln ausmacht. Mehr Info hier Read More

Der Aufnahmeausschuss tagt zu seiner jährlichen Sitzung am 7. November. Wer die Gelegenheit nutzen möchte und die Mitgliedschaft beantragen oder vom Status des fördernden Mitglieds in den eines aktiven wechseln möchte, meldet sich bitte kurzfristig bei uns. Bitte beachtet die neuen Gebührenvorteile für Partner und die Gleichbehandlungsregelungen für fördernde Mitglieder die 2 Jahre und länger einen Liegeplatz nutzen konnten, gegenüber aktiven Mitgliedern, ferner die möglichen Zahlungserleichterungen zur Aufnahmegebühr (neue Gebührenordnung hier)

Anträge auf Mitgliedschaft findest Du hier.

Vielen Dank an alle Helfer!

Unser Herbst-Slippen 2017 ist, bis auf wenige Ausnahmen, wieder einwandfrei abgelaufen.

Auch wenn der Wasserstand und das Wetter kurzzeitig gegen uns waren, haben wir am Samstag zwischen

05.15h und 19.30h 85 Boote:

bewegt, gekrant, transportiert, gewaschen und unfallfrei eingeparkt. Read More

Die Segelsaison nähert sich ihrem Ende und wir müssen die anstehenden Arbeiten gemeinsame anpacken. Wir freuen uns auf Deine aktive Mithilfe. Bitte beachte folgende Termine:

  • 13. Oktober: Slipvorbereitung
  • 14. Oktober: Aufslippen.

Bitte beachte hierzu die näheren Informationen und die Arbeitseinteilung in Read More

Langballigauer gehören zu den Durchhaltern. Die Aktivität des YCLL bei Regatten ist immer gut gewesen. Dieses Jahr nicht nur auf der Förde, sondern mit 4 Teilnehmer auch beim Ironman der Segler, dem Silver Rudder 2017, das dieses Jahr von Svendborg aus im Uhrzeigersinn um die Insel Fünen ging. Die Zahl der deutschen Teilnehmer ist hoch. Mit Peter Kohlhoff und seiner bildhübschen „Gloria“ gab es auch einen schleswig-holsteinischen Gruppensieger, obschon von über 400 gestarteten Booten bei sehr wenig Wind nur 130 durchs Ziel kamen. Die Veranstaltung ist völlig überfüllt, schon ein Startrecht zu ergattern ist eine Aufgabe. Und so ist der Hafen von Svendborg vor und nach dem event fast trocken gelegt. Aber nicht von Rennziegen. Sondern ganz überwiegend von ganz normalen Fahrtenbooten und vielen Kleinbooten.

Manche konnten schon gar nicht richtig starten. Unserem Thorsten Read More

Auch 2017 war der YCLL erneut vertreten bei den Kongelig Classics, einer Regatta klassischer Yachten von Flensburg nach Apenrade. Bei insgesamt ca. 60 teilnehmenden Schiffen hat Hans-Arthur Graeper mit seinem 55 Jahre alten LA-Kreuzer in seiner Klasse bei 8 Schiffen den 3. Platz erreichen können, und das, wie er sagt,  „einhand“, bei doch recht kräftigem Wind. In Erinnerung an die erste Read More

Liebe Segelfreunde,

zum Monatstreffen am Donnerstag, den 5. Oktober, wird es richtig heiß. Vor der Clubhalle in Langballig wird zusammen mit der Feuerwehr eine praktische Feuerlöschübung abgehalten und es werden Vorsichtsmaßnahmen an Bord besprochen. Jeder bekommt die Chance, selbst mal mit einem Feuerlöscher, ein Feuer zu löschen. Ich freue mich auf reges Interesse, denn dieses Thema geht uns alle an.

Viele Grüße Irk Boockhoff